Aktuelle Veranstaltungen

Jahresprogramm 2018

Für 2018 haben wir wiederum ein vielseitiges Programm mit spannenden Themen zusammengestellt.

Sie können es hier herunterladen!

Hier kann man noch das diesjährige Veranstaltungsprogramm herunterladen.

Nächste Veranstaltung: 

Nächster Vortrag in Basel:

Dienstag, 28. November, 19.30 Uhr

4051 Basel, Museum der Kulturen, Münsterplatz 20

„Im Zeichen des Autoritarismus: Der bevostehende Eintritt von Saturn ins Steinbockzeichen als Auftakt zur grossen Jupiter / Saturn / Pluto-Konjunktion“

Nach dem Uranus/Pluto-Quadrat ist die grosse Jupiter/Saturn/PlutoKonjunktion
des Jahres 2020 die wichtigste epochale Konstellation
der gegenwärtigen Zeit. Damit beginnt je ein neuer 20-jähriger Jupiter/Saturn-und 33-jähriger Saturn/Pluto-Zyklus, und es kommt zu einem Reset der bald 40-jährigen Epoche, die zwischen 1980 und 1982 im Waagezeichen begann. Dass sich die neuen Konjunktionen in Steinbock und Wassermann ereignen, legt eine strengere Note nahe, denn man schaltet auf Krisenbewältigung und Disziplin. Wie gehen wir am besten mit der neuen Zeitqualität um?

Referent: Claude Weiss

claude kl

Präsident des Schweizer Astrologenbundes, Gründer der Astrodata AG (1978) und Gründungsmitglied der Schule für Erwachsene (SFER 1983), Herausgeber der Zeitschrift „Astrologie Heute“, Autor zahlreicher Bücher.

 

 

 

Kosten:      Gratis für SAB-Mitglieder;   CHF 10.- für SAF-und Astro-Club-Mitglieder, CHF 20.- für Gäste

Drucken